8. August 2021

Die Stars von morgen | Biriukov, Petrosyan, Kazarian, Yalalova

08.08. Sonntag, 11:00 Uhr
Schloss Johannisberg, Fürst von Metternich Konzert-Kubus

Die Stars von morgen

Welche Künstlerpersönlichkeiten an den Konservatorien von Moskau oder Sankt Petersburg ihre Reife erlangen, zeigt nunmehr seit 20 Jahren eine der erfolgreichsten Reihen des Rheingau Musik Festivals. Stupende Fingerfertigkeiten betrachten die vier jungen Pianisten, die sich beim Festival mit anspruchsvollstem Repertoire vorstellen, dabei „nur“ mehr als das solide Fundament – die individuelle Gestaltung, das eigentliche Musizieren fängt dort erst an. Den Besuchern bietet sich tatsächlich die Möglichkeit, die Stars von morgen zu erleben: Daniil Trifonov etwa gab bei den „Jungen Meisterpianisten der russischen Schule“ als 12-Jähriger sein erstes Deutschland-Konzert, heute ist er ein gefeierter Shootingstar, der in allen großen Musikmetropolen zuhause ist und regelmäßig in den Rheingau zurückkehrt.

Junge Meisterpianisten der russischen Schule (Jubiläum: 20. Ausgabe)
Nikolai Biriukov (geb. 2008)
Mark Petrosyan (geb. 2007)
Mariam Kazarian (geb. 2005)
Yana Yalalova (geb. 2004)
Jubiläum: 20. Ausgabe

Kartenbestellung.


Verwandte Artikel